Wer hätte gedacht, dass man mit Scheißfilmen Erfolg haben kann? „Wir natürlich“, melden sich Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Und sie behalten Recht: SchleFaZ ist jetzt in der 7. Staffel! In diesem Jahr ziehen sie sich im Rahmen einer Riesensause im Berliner Tempodrom  den hundertsten schlechtesten Film aller Zeiten rein, SchleFaZ-Cocktails inklusive. Klar, dass das schwerwiegende Langzeitschäden mit sich zieht. Aber für ihre Fans nehmen sie es gerne in Kauf. Womit begrüßen Olli und Päter das Jahr 2019? Read on, baby!

Captain America

TELE 5 | 26.04.2019 | 22:15 Ein wahrlich gigantischer und über alle Maßen spektakulärer SchleFaZ! Natürlich haben wir keine der grandiosen aktuellen Verfilmungen der Geschichte des von Joe Simon und Jack Kirby ersonnenen Superhelden, sondern den ersten offiziellen Versuch von Marvel, den blau-weiß-roten Helden auf die große Kinoleinwand zu zaubern: Aus dem Jahre 1990! Da gab es noch kein CGI (computerdegenerierte Bilder) und das Budget war eeetwas kleiner. Das und die Produktionsbutze, der Nachfolger der legendären Billig-Trash-Schmiede The Cannon Group, garantieren wie immer ein Riesenhaufen American Mega-Bullshit!

Captain America USA 1990. Produktion: Menahem Golan. Regie: Albert Pyun. Mit Matt Salinger, Ronny Cox, Ned Beatty, Darren McGavin, Scott Paulin und Kim Gillingham.

Nightbeast

TELE 5 | 03.05.2019 | 22:05 Im Grunde absolut nicht sendbar … Erwarten Sie adrenalintreibende Alien-Action, Predator-Panik, prickelnden Premium-Porno-Passagen mit scharfen US-Schauspiel-Stuten auf heißen Hollywood-Hengsten und der süßen Garantie für tropfnasse String-Tangas und knallharte Knatterknollen in scheißheißen SchleFaZ-Sofa-Jogginghosen? Dann bereiten Sie vielleicht schon mal was zu trinken vor, denn für nicht wenige ist diese dritte Regiearbeit von Kultregisseur Don Dohler einfach nur der Citizen Kane unter den dilettantischen Scifi-Horror-Exploitation-Eiterekzemen.

Nightbeast USA 1982. Produktion: Ted A. Bohus. Regie: Don Dohler. Musik: J. J. Abrams. Mit Tom Griffith, Jamie Zemarel, Karin Kardian, und George Stover.

Dragon Crusaders

TELE 5 | 10.05.2019 | 22:00 Im Reich der Kreuzritter und Drachen, aus dem Jahr 2011! Das Entstehungsjahr ist aber nicht der entscheidende Nachteil, sondern die zuständige Produktionsfirma: The Asylum!!! Und die Regie: Mark Atkins, der für SchleFaZ schon Allan Quatermain versenkt hat. Hier zeichnet er auch für Drehbuch, Kamera und Schnitt. So ist der ganze Scheißfilm garantiert aus einem Guss sehr, sehr schlecht! Worum geht’s? Tempelritter treffen auf Piraten und es gibt einen extrem bösen Zauberer mit einer übermächtigen Drachenarmee. Hört sich fast zu kurz an, um ein abendfüllendes, aufregendes High Fantasy-Epos zu erschaffen, aber: Lassen sie uns bitte das Staunen nie verlernen …

Dragon Crusaders USA 2011. Produktion: The Asylum. Regie: Mark Atkins. Mit Dylan Jone, Cecily Fay, Feth Greenwood, Shinead Byrne und Tony Sams.

Der Mann mit den zwei Köpfen

TELE 5 | 17.05.2019 | 22:00 Ein Exploitation-Autokino-Trashfilm-Klassiker von 1971, der sich offen mit der wichtigen Frage auseinandersetzt: wäre es nicht eine wundervolle Errungenschaft, wenn man Köpfe transplantieren könnte, einen auf jede Schulter? Einen für Netflix, einen für Amazon Prime – man würde endlich mal alle neuen Serien schaffen! In einer Hauptrolle begeistert kein Geringerer als die fantastische Schauspiel-Legende Bruce Dern. Er war damals noch jung, brauchte das Geld und hat es leider nie bekommen: als er nach Drehschluss sein Geld abholen wollte, war der Scheck geplatzt. Kennen Sie eigentlich den Mann mit den drei Eiern? Ist ein Kumpel von Päter. Netter Kerl! Aber das ist eine andere Geschichte …

Der Mann mit den zwei Köpfen (The Incredible Two-Headed Transplant) USA 1971. Produzent: AIP. Regie: Anthony M. Lanza. Mit Bruce Dern, Patricia Ann Priest, Casey Kasem, Albert Cole und John Bloom.