SchleFaZ 100 war nicht nur ein rauschendes Fest in Sachen „Scheißfilmfestspiele“! Es war wirklich die Bumsolympiade der guten Leute und Laune. Man kann einfach nicht oft genug „DANKE!“ oder „Fickende Hölle!“ nach diesem Abend sagen. Es war uns eine Ehre mit euch SchleFaZianern in Berlin gemeinsam zu feiern. Das war ganz großes KIno ohne vorhandenes Drehbuch im Film. Besser geht es nicht.