Schlagwort: Charity

Wir müssen uns bei Euch bedanken! Satte 2.190 Euro sind bei unserer spontanen Charity-Aktion – der Versteigerung vieler Original-SchleFaZ-Requisiten – zusammengekommen. Da kriegen wir glatt rote Wangen und wollen uns aufrichtig bei den SchleFaZianern bedanken. Auf Euch kann man sich halt verlassen. Ganz großes Kino! Uns fehlen da wirklich ein wenig die Worte.

Für alle, die erst jetzt von unserer Aktion lesen: Die KARUNA eG – die Sozialgenossenschaft mit Familiensinn – kümmert sich um die gemeinsame Förderung sozialer und kultureller Belange durch die Umsetzung von Hilfen für besonders benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien. Momentan ist natürlich auch hier Corona ein Thema: Von der Corona-Epidemie besonders betroffen sind ja Obdachlose und Straßenkinder, denn die Tafeln stellen ihre Hilfe ein, die Suppenküchen schließen. Die beste Hilfe ist da jetzt Bargeld. Die KARUNA-Obdachlosenlotsen zahlen täglich 10 Euro direkt an Betroffene aus. So sind alle, die unsere SchleFaZ-Requisiten ersteigert haben, unter anderem direkt daran beteiligt, dass Berliner Obdachlose und Straßenkids Suppe in der Schüssel haben, yesss!

DANKE!

Danke auch an United Charity für die Durchführung der Requisitenauktion und natürlich an Karuna für die großartige Arbeit!

Ihr wollt direkt spenden? HIER geht es lang!

Wir müssen uns bei Euch bedanken! Satte 2.190 Euro sind bei unserer spontanen Charity-Aktion – der Versteigerung vieler Original-SchleFaZ-Requisiten – zusammengekommen. Da kriegen wir glatt rote Wangen und wollen uns aufrichtig bei den SchleFaZianern bedanken. Auf Euch kann man sich halt verlassen. Ganz großes Kino! Uns fehlen da wirklich ein wenig die Worte.

Für alle, die erst jetzt von unserer Aktion lesen: Die KARUNA eG – die Sozialgenossenschaft mit Familiensinn – kümmert sich um die gemeinsame Förderung sozialer und kultureller Belange durch die Umsetzung von Hilfen für besonders benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien. Momentan ist natürlich auch hier Corona ein Thema: Von der Corona-Epidemie besonders betroffen sind ja Obdachlose und Straßenkinder, denn die Tafeln stellen ihre Hilfe ein, die Suppenküchen schließen. Die beste Hilfe ist da jetzt Bargeld. Die KARUNA-Obdachlosenlotsen zahlen täglich 10 Euro direkt an Betroffene aus. So sind alle, die unsere SchleFaZ-Requisiten ersteigert haben, unter anderem direkt daran beteiligt, dass Berliner Obdachlose und Straßenkids Suppe in der Schüssel haben, yesss!

DANKE!

Danke auch an United Charity für die Durchführung der Requisitenauktion und natürlich an Karuna für die großartige Arbeit!

Ihr wollt direkt spenden? HIER geht es lang!