Schlagwort: Jack Frost

Hallo bei SchleFLiX! Erlebt die ganz frühen Auftritte von Olli und Päter nochmal, wenn sie Klassikern den endgültigen Todesstoß versetzen. So schlecht, dass es schon wieder gut ist. Und das Beste daran – SchleFLiX wird ständig weiter ausgebaut. Das heißt, ihr dürft euch noch auf viele weitere Scheißfilm-Verrisse von unserem beliebten Moderatoren-Duo freuen! Zur Filmauswahl, den Cocktails und der Filmbeschreibung einfach nur auf das Filmposter klicken.

SchleFaZ: Slugs

Der Tod lauert im Kopfsalat! Oliver Kalkofe und Peter Rütten präsentieren mit „SchleFaZ: Slugs“ bestialisch-brutalen Tierhorror, der einem das Blut in den Adern gefrieren lässt. Der spanische Schleimstreifen von 1988 durfte lange nicht gezeigt werden, weil er so schnecklich, pardon schrecklich ist. Quasi der „Slugnado“ des Schneckenfilms.

Horror USA 1987 131 Min.

SchleFaZ: Sharknado 5

„Sharknado“ ist die Mutter aller „SchleFaZe“ und gehört zu „SchleFaZ“ wie die Flosse zum Hai. Nach ihrem Auftritt in Teil 3 haben es Olli Kalkofe und Peter Rütten geschafft, sich auch in „Sharknado 5“ zu mogeln. Diesmal wird es ein wahrer Star-Sturm, denn neben den beiden Filmexperten Olli und Peter wollen unzählige deutsche A- und B-Promis (u.a. Joko und Klaas) ein Cameo in dem Hai-Hype haben!

Science-Fiction/Katastrophenfilm USA 2017. 120 Min.

SchleFaZ: Hentai Kamen 2

Unter dem Motto „Pervers für die Gerechtigkeit“ präsentieren Oliver Kalkofe und Peter Rütten Teil zwei des Damenschlüpfer auf dem Kopf tragenden Helden „Hentai Kamen“. Angetrieben von einer „verbotenen Ekstase“ und beflügelt von schlüpfrigen Superkräften geht der Lustmolch unter den Superhelden gegen die Unterwelt von Hong Kong vor. Als Ritter des Rechts untersuchen Oliver Kalkofe und Peter Rütten dabei jeden Verstoß gegen den guten TV-Geschmack.

Material-Arts Komödie Japan 2016. 164 Min.

SchleFaZ: Gefangene im Weltraum

Nach jahrzehntelangen Ermittlungen „klicken“ endlich die stählernen SchleFaZ-Handschellen und Oliver Kalkofe und Peter Rütten können einen abge-Space-ten Fahndungserfolg vermelden! In „SchleFaZ: Gefangene im Weltraum“ geht es erstmals bei SchleFaZ um „Women in Prison“. Kein Wunder, dass die sexy Frauenknast-Insassinnen auf dem Planeten Arous die beiden Scheißfilm-Sheriffs um den Verstand bringen.

Science-Fiction USA 1986. 126 Min.

SchleFaZ: Bigfoot – Die Legende lebt!

Alice Cooper und Bigfoot – was braucht ein SchleFaZ mehr? Und wer ist eigentlich das Monster? Diese The Asylum-Produktion ist auf jeden Fall ein gefundenes Fressen für Oliver Kalkofe und Peter Rütten!

Abenteuer/Horror USA 2012. 126 Min.

SchleFaZ: Jack Frost – Der eiskalte Killer

Herrlich horrorlich, was Oliver Kalkofe und Peter Rütten heute präsentieren! Schneemann meets Serienkiller, DER Anti-Weihnachtsfilm schlechthin, sehr SchleFaZ-würdig! Auch an dem mega-berühmten Cast gibt’s nichts zu meckern. Shannon Elizabeth („American Pie“): „Wenn die nur wenigstens einmal ihre knackigen Christbaumkugeln aus der Bluse holt, dann klappt das auch mit der Weihnachtsstimmung.“

Horrorkomödie USA 1997.122 Min.

SchleFaZ: Ich – Ein Groupie

Hier gibt’s einen „SchleFaZ“, auf den sich der Peter Rütten richtig doll freut: „Ich kenne ihn in- und auswendig und er ist by the way einer meiner absoluten Lieblingsfilme aus meiner wunderbar wilden Jugendzeit.“ Oliver Kalkofe sieht den Film eher „auf billigstem B-Movie-Niveau, affektiv und unverblümt Titten, Gewalt und Trommelfell tötendes Musikgeschrammel aneinander stoppelnd!“

Sexploitation/Drama/Musik BRD 1970. 117 Min.

SchleFaZ: Metropolis 2000

Oliver Kalkofe und Peter Rütten haben in ihrem „schimmernden SchleFaZ-Schatzkästchen der Schande“ heute etwas Ungeheuerliches! Bei dieser „italienische Endzeitvision im Mad-Max-Stil“ (kino.de) dreht sich Selbiger vermutlich im Grab um (wo er ja noch gar nicht ist) und die Film-Experten drehen richtig auf bei dieser SchleFaZ-Schlonze, in der nach dem Atomkrieg die Welt in Trümmern liegt. SCHLIMM!

Thriller/Action/Science-Fiction Italien 1983. 116 Min.

SchleFaZ: Sharktopus vs. Pteracuda

Und wenn auch Sie sich fragen, wie ein „Sharktopus“ aussieht? Eine Kreuzung aus Haifisch und Oktopus. Ganz normal. Oben Zähne, untenrum so zappelige Schlabberteile.Und ein „Pteracuda“? Eine Kreuzung aus dem kauzigen Kurzschwanzflugsaurier Pterodactylus und dem auch als ‚Pfeilhecht’ bekannten Raubfisch Barrakuda aus der Gruppe der Barsche!KLAR! Und dazu gibt es auch noch eine Top-Story – versprochen!

Creature Feature/Horror USA 2011. 118 Min.

SchleFaZ: Jules Vernes – Planet der Dinosaurier

Ein Raumschiff explodiert, als es sich einem unbekannten Planeten nähert. Einige Besatzungsmitglieder können sich auf den Planeten retten, welcher der Erde erstaunlich ähnlich sieht. Doch Vorsicht ist geboten! Überaus schreckliche Kreaturen aus einer vorsintflutlichen Zeit sind im Anmarsch und haben es ausgerechnet auf die Besatzung abgesehen. Und wenn man nicht gerade zum Snack für Riesensaurier und Riesenspinnen werden möchte, begibt man sich lieber schnell in Sicherheit – oder versucht es zumindest. Ein gefundenes Fressen für unsere Monster-Experten Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Guten Appetit!

Fantasy/Science-Fiction USA 1977. 144 Min.

SchleFaZ: Thor – der Allmächtige

Und wieder einmal steht die Erde kurz vor dem Untergang: Der dämonische und hinterlistige Gott Loki überrumpelt Göttervater Odin, zerstört die Festung von Walhalla und stiehlt den Hammer der Unbesiegbarkeit. Mit einer Horde von Dinosauriern im Schlepptau schickt er sich an, die Erde zu erobern. Nur der junge Held Thor, der Gott des Donners, kann die Welt noch retten. Herzlich willkommen in der B-Movie-Hölle!

Abenteuer/Fantasy USA 2011. 126 Min.

Hallo bei SchleFLiX! Erlebt die ganz frühen Auftritte von Olli und Päter nochmal, wenn sie Klassikern den endgültigen Todesstoß versetzen. So schlecht, dass es schon wieder gut ist. Und das Beste daran – SchleFLiX wird ständig weiter ausgebaut. Das heißt, ihr dürft euch noch auf viele weitere Scheißfilm-Verrisse von unserem beliebten Moderatoren-Duo freuen! Zur Filmauswahl, den Cocktails und der Filmbeschreibung einfach nur auf das Filmposter klicken.

SchleFaZ: Slugs

Der Tod lauert im Kopfsalat! Oliver Kalkofe und Peter Rütten präsentieren mit „SchleFaZ: Slugs“ bestialisch-brutalen Tierhorror, der einem das Blut in den Adern gefrieren lässt. Der spanische Schleimstreifen von 1988 durfte lange nicht gezeigt werden, weil er so schnecklich, pardon schrecklich ist. Quasi der „Slugnado“ des Schneckenfilms.

Horror USA 1987 131 Min.

SchleFaZ: Sharknado 5

„Sharknado“ ist die Mutter aller „SchleFaZe“ und gehört zu „SchleFaZ“ wie die Flosse zum Hai. Nach ihrem Auftritt in Teil 3 haben es Olli Kalkofe und Peter Rütten geschafft, sich auch in „Sharknado 5“ zu mogeln. Diesmal wird es ein wahrer Star-Sturm, denn neben den beiden Filmexperten Olli und Peter wollen unzählige deutsche A- und B-Promis (u.a. Joko und Klaas) ein Cameo in dem Hai-Hype haben!

Science-Fiction/Katastrophenfilm USA 2017. 120 Min.

SchleFaZ: Hentai Kamen 2

Unter dem Motto „Pervers für die Gerechtigkeit“ präsentieren Oliver Kalkofe und Peter Rütten Teil zwei des Damenschlüpfer auf dem Kopf tragenden Helden „Hentai Kamen“. Angetrieben von einer „verbotenen Ekstase“ und beflügelt von schlüpfrigen Superkräften geht der Lustmolch unter den Superhelden gegen die Unterwelt von Hong Kong vor. Als Ritter des Rechts untersuchen Oliver Kalkofe und Peter Rütten dabei jeden Verstoß gegen den guten TV-Geschmack.

Material-Arts Komödie Japan 2016. 164 Min.

SchleFaZ: Gefangene im Weltraum

Nach jahrzehntelangen Ermittlungen „klicken“ endlich die stählernen SchleFaZ-Handschellen und Oliver Kalkofe und Peter Rütten können einen abge-Space-ten Fahndungserfolg vermelden! In „SchleFaZ: Gefangene im Weltraum“ geht es erstmals bei SchleFaZ um „Women in Prison“. Kein Wunder, dass die sexy Frauenknast-Insassinnen auf dem Planeten Arous die beiden Scheißfilm-Sheriffs um den Verstand bringen.

Science-Fiction USA 1986. 126 Min.

SchleFaZ: Bigfoot – Die Legende lebt!

Alice Cooper und Bigfoot – was braucht ein SchleFaZ mehr? Und wer ist eigentlich das Monster? Diese The Asylum-Produktion ist auf jeden Fall ein gefundenes Fressen für Oliver Kalkofe und Peter Rütten!

Abenteuer/Horror USA 2012. 126 Min.

SchleFaZ: Jack Frost – Der eiskalte Killer

Herrlich horrorlich, was Oliver Kalkofe und Peter Rütten heute präsentieren! Schneemann meets Serienkiller, DER Anti-Weihnachtsfilm schlechthin, sehr SchleFaZ-würdig! Auch an dem mega-berühmten Cast gibt’s nichts zu meckern. Shannon Elizabeth („American Pie“): „Wenn die nur wenigstens einmal ihre knackigen Christbaumkugeln aus der Bluse holt, dann klappt das auch mit der Weihnachtsstimmung.“

Horrorkomödie USA 1997.122 Min.

SchleFaZ: Ich – Ein Groupie

Hier gibt’s einen „SchleFaZ“, auf den sich der Peter Rütten richtig doll freut: „Ich kenne ihn in- und auswendig und er ist by the way einer meiner absoluten Lieblingsfilme aus meiner wunderbar wilden Jugendzeit.“ Oliver Kalkofe sieht den Film eher „auf billigstem B-Movie-Niveau, affektiv und unverblümt Titten, Gewalt und Trommelfell tötendes Musikgeschrammel aneinander stoppelnd!“

Sexploitation/Drama/Musik BRD 1970. 117 Min.

SchleFaZ: Metropolis 2000

Oliver Kalkofe und Peter Rütten haben in ihrem „schimmernden SchleFaZ-Schatzkästchen der Schande“ heute etwas Ungeheuerliches! Bei dieser „italienische Endzeitvision im Mad-Max-Stil“ (kino.de) dreht sich Selbiger vermutlich im Grab um (wo er ja noch gar nicht ist) und die Film-Experten drehen richtig auf bei dieser SchleFaZ-Schlonze, in der nach dem Atomkrieg die Welt in Trümmern liegt. SCHLIMM!

Thriller/Action/Science-Fiction Italien 1983. 116 Min.

SchleFaZ: Sharktopus vs. Pteracuda

Und wenn auch Sie sich fragen, wie ein „Sharktopus“ aussieht? Eine Kreuzung aus Haifisch und Oktopus. Ganz normal. Oben Zähne, untenrum so zappelige Schlabberteile.Und ein „Pteracuda“? Eine Kreuzung aus dem kauzigen Kurzschwanzflugsaurier Pterodactylus und dem auch als ‚Pfeilhecht’ bekannten Raubfisch Barrakuda aus der Gruppe der Barsche!KLAR! Und dazu gibt es auch noch eine Top-Story – versprochen!

Creature Feature/Horror USA 2011. 118 Min.

SchleFaZ: Jules Vernes – Planet der Dinosaurier

Ein Raumschiff explodiert, als es sich einem unbekannten Planeten nähert. Einige Besatzungsmitglieder können sich auf den Planeten retten, welcher der Erde erstaunlich ähnlich sieht. Doch Vorsicht ist geboten! Überaus schreckliche Kreaturen aus einer vorsintflutlichen Zeit sind im Anmarsch und haben es ausgerechnet auf die Besatzung abgesehen. Und wenn man nicht gerade zum Snack für Riesensaurier und Riesenspinnen werden möchte, begibt man sich lieber schnell in Sicherheit – oder versucht es zumindest. Ein gefundenes Fressen für unsere Monster-Experten Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Guten Appetit!

Fantasy/Science-Fiction USA 1977. 144 Min.

SchleFaZ: Thor – der Allmächtige

Und wieder einmal steht die Erde kurz vor dem Untergang: Der dämonische und hinterlistige Gott Loki überrumpelt Göttervater Odin, zerstört die Festung von Walhalla und stiehlt den Hammer der Unbesiegbarkeit. Mit einer Horde von Dinosauriern im Schlepptau schickt er sich an, die Erde zu erobern. Nur der junge Held Thor, der Gott des Donners, kann die Welt noch retten. Herzlich willkommen in der B-Movie-Hölle!

Abenteuer/Fantasy USA 2011. 126 Min.