Schlagwort: Karuna

Unsere zweite SchlaFaZ Charity war wieder ein voller Erfolg! In Zusammenarbeit mit United Charity konntet Ihr zugunsten der Karuna-Sozialgenossenschaft die Original-Dude-Joppe, die „The Big Lebowski“-Strickjacke, getragen von Kai Blasberg, ersteigern. Kohle für den guten Zweck! Da seid Ihr SchleFaZianer ja nicht zimperlich und habt sofort Hilfe angeboten. Es gab ja auch noch mehr zu ersteigern! Wir wollen an dieser Stelle beispielsweise auch die Original-SchleFaZ-Maske nicht vergessen!

SchlaFaZ Charity – 4.711€ für den guten Zweck

Uns wird gerade schon ein wenig warm und die Freudentränen kullern, aber ihr habt die Schütztlinge der Karuna-Sozialgenossenschaft wirklich glücklich gemacht! Fast 5000 Ocken sind zusammengekommen, mehr als das Doppelte verglichen mit unserer ersten Auktion! Fun-Fact am Rande: Die Zahl des Gesamterlöses lässt sicher alle Kölner grinsen. Ganz groß!

Oh ja, indem wir ja alle Freunde der 1980er und 1990er sind, darf natürlich ein grob zusammengephotoshoppter symbolischer Scheck in dieser Danksagung nicht fehlen! Ihr seid die Besten!

Übrigens, falls Du leider nicht den Zuschlag für deinen Lieblingsartikel erhalten hast, ist das kein Problem. Das war sicher nicht die letzte Auktion! Der Keller ist noch randvoll und wir brauchen ja schon bald wieder Platz für neue Requisiten 😉

Unsere zweite SchlaFaZ Charity war wieder ein voller Erfolg! In Zusammenarbeit mit United Charity konntet Ihr zugunsten der Karuna-Sozialgenossenschaft die Original-Dude-Joppe, die „The Big Lebowski“-Strickjacke, getragen von Kai Blasberg, ersteigern. Kohle für den guten Zweck! Da seid Ihr SchleFaZianer ja nicht zimperlich und habt sofort Hilfe angeboten. Es gab ja auch noch mehr zu ersteigern! Wir wollen an dieser Stelle beispielsweise auch die Original-SchleFaZ-Maske nicht vergessen!

SchlaFaZ Charity – 4.711€ für den guten Zweck

Uns wird gerade schon ein wenig warm und die Freudentränen kullern, aber ihr habt die Schütztlinge der Karuna-Sozialgenossenschaft wirklich glücklich gemacht! Fast 5000 Ocken sind zusammengekommen, mehr als das Doppelte verglichen mit unserer ersten Auktion! Fun-Fact am Rande: Die Zahl des Gesamterlöses lässt sicher alle Kölner grinsen. Ganz groß!

Oh ja, indem wir ja alle Freunde der 1980er und 1990er sind, darf natürlich ein grob zusammengephotoshoppter symbolischer Scheck in dieser Danksagung nicht fehlen! Ihr seid die Besten!

Übrigens, falls Du leider nicht den Zuschlag für deinen Lieblingsartikel erhalten hast, ist das kein Problem. Das war sicher nicht die letzte Auktion! Der Keller ist noch randvoll und wir brauchen ja schon bald wieder Platz für neue Requisiten 😉

Die Versteigerung ist beendet.</p >

Wir müssen uns bei Euch bedanken! Satte 2.190 Euro sind bei unserer spontanen Charity-Aktion – der Versteigerung vieler Original-SchleFaZ-Requisiten – zusammengekommen. Da kriegen wir glatt rote Wangen und wollen uns aufrichtig bei den SchleFaZianern bedanken. Auf Euch kann man sich halt verlassen. Ganz großes Kino! Uns fehlen da wirklich ein wenig die Worte.

Für alle, die erst jetzt von unserer Aktion lesen: Die KARUNA eG – die Sozialgenossenschaft mit Familiensinn – kümmert sich um die gemeinsame Förderung sozialer und kultureller Belange durch die Umsetzung von Hilfen für besonders benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien. Momentan ist natürlich auch hier Corona ein Thema: Von der Corona-Epidemie besonders betroffen sind ja Obdachlose und Straßenkinder, denn die Tafeln stellen ihre Hilfe ein, die Suppenküchen schließen. Die beste Hilfe ist da jetzt Bargeld. Die KARUNA-Obdachlosenlotsen zahlen täglich 10 Euro direkt an Betroffene aus. So sind alle, die unsere SchleFaZ-Requisiten ersteigert haben, unter anderem direkt daran beteiligt, dass Berliner Obdachlose und Straßenkids Suppe in der Schüssel haben, yesss!

DANKE!

Danke auch an United Charity für die Durchführung der Requisitenauktion und natürlich an Karuna für die großartige Arbeit!

Ihr wollt direkt spenden? HIER geht es lang!

Die Versteigerung ist beendet.</p >

Wir müssen uns bei Euch bedanken! Satte 2.190 Euro sind bei unserer spontanen Charity-Aktion – der Versteigerung vieler Original-SchleFaZ-Requisiten – zusammengekommen. Da kriegen wir glatt rote Wangen und wollen uns aufrichtig bei den SchleFaZianern bedanken. Auf Euch kann man sich halt verlassen. Ganz großes Kino! Uns fehlen da wirklich ein wenig die Worte.

Für alle, die erst jetzt von unserer Aktion lesen: Die KARUNA eG – die Sozialgenossenschaft mit Familiensinn – kümmert sich um die gemeinsame Förderung sozialer und kultureller Belange durch die Umsetzung von Hilfen für besonders benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien. Momentan ist natürlich auch hier Corona ein Thema: Von der Corona-Epidemie besonders betroffen sind ja Obdachlose und Straßenkinder, denn die Tafeln stellen ihre Hilfe ein, die Suppenküchen schließen. Die beste Hilfe ist da jetzt Bargeld. Die KARUNA-Obdachlosenlotsen zahlen täglich 10 Euro direkt an Betroffene aus. So sind alle, die unsere SchleFaZ-Requisiten ersteigert haben, unter anderem direkt daran beteiligt, dass Berliner Obdachlose und Straßenkids Suppe in der Schüssel haben, yesss!

DANKE!

Danke auch an United Charity für die Durchführung der Requisitenauktion und natürlich an Karuna für die großartige Arbeit!

Ihr wollt direkt spenden? HIER geht es lang!