Schlagwort: SchleFaZ 100

Das muss man zum Event wissen

SchleFaZ 100 im Tempodrom Berlin! Das Fest der Feste steht vor der Tür und wir haben natürlich für euch alle wichtigen Infos zum Scheißfilmfestival der Megalative parat. Gibt es den Cocktail vor Ort? Was darf man mitbringen? Wann geht es los? Wie komme ich dahin? Alle Infos findet ihr hier!

Wann?

28.September, Berlin, Tempodrom!

Einlass und Ablauf!

Ab 15:30 Uhr ist Einlass! Los geht die wilde Party mit SchleFaZ und TELE5 dann um 17:00 Uhr. 19.30 Uhr ist dann der Beginn der TV-Aufzeichnung SchleFaZ 100. Läuft! Kurzer Hinweis! Das Event ist groß, mächtig und alle arbeiten Hand in Hand vor Ort. Olli und Päter können leider keine Selfie- und Autogrammstunde bei Schlefaz 100 machen. Dafür gibt es aber eine Selfie-Station mit Olli und Päterle als Pappkameraden in Lebensgröße. Läuft. Also very importante deluxe für euch: Ein- und Auslass während Schlefaz 100 Aufzeichnung nur während der Filmblöcke! Wir machen sonst die Kameraleute wahnsinnig. Ab 22:30 Uhr steigt dann zum großen Finale die AferShow-Party. Es wird ein Fest!

Unsere Acts vor Ort live on Stage

Mit dabei sind Music-Acts wie Bela B, Christian Steiffen, Suchtpotenzial und Fünf Sterne deluxe. Mehr geht einfach nicht, oder?! Es wird ein kosmisches Ereignis. Auch live dabei: Der „Gott of Schlager“ Christian Steiffen. Mit den Songs aus dem gleichnamigen neuen Top 20 Chart-Album und Klassikern wie „Sexualverkehr“ wird er das Tempodrom in ein Bernsteinzimmer der Liebe verwandeln. Steiffen hat SchleFaZ bereits mehrfach u.a. mit „die dicksten Eier der Welt“ musikalisch supportet.

Gibt es den Cocktail?

Natürlich haben wir den Cocktail vor Ort im Tempodrom. Da müsst ihr euch gar keine Sorgen machen. Anders wäre dieses Scheißfilmfestival der Superlative auch nicht zu ertragen. Wir werden täglich danach gefragt und es ist wahr: ES GIBT DEN VERDAMMTEN COCKTAIL NATÜRLICH VOR ORT ZU SAUFEN! Bitte gute Leberwerte mitbringen. Das Pro-Level sind natürlich Cola und Apfelsaft. Damit einen SchleFaZ zu ertragen ist eindeutig heldenhaft. Der Rest darf sich gern an der Bar melden.

Aufgepasst! Berlin-Marathon 2019

Mit dem Auto anzureisen ist an diesem Wochenende nicht gerade einfach in der Hauptstadt, da der Berlin-Marathon 2019 schon Samstag startet. Es kann daher nicht einfach sein mit dem alten Kia Picanto und 18 verkleideten SchleFaZianern auf der Rückbank den korrekten Weg zum Tempodrom zu finden. Nutzt am besten ganz oldschool die öffentlichen Verkehrsmittel. Greta dankt es euch ebenfalls! Vor allem sehen dann auch die Berliner die Kostüme und ihr sorgt für Aufsehen in der Bahn. Besser als jede Therapiestunde beim Fachmann.

Was darf man mitbringen?

Verkleidungen sind natürlich vollkommen in Ordnung und auch gern gesehen. Beschränkt euch aber bitte beim Gepäck. Wir halten uns da ganz klar an die Bestimmungen vom Tempodrom. Hier die wichtigen Facts zur Einlasskontrolle. Safety first! Wichtig! Gegenstände, die nicht mit reingenommen werden können, können gegen eine geringe Gebühr vor dem Tempodrom abgegeben werden.

Bitte beschränken Sie sich beim Besuch des Tempodrom auf die Mitnahme folgender Gegenstände:

• Tasche oder Rucksack bis max. DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)

Bitte verzichten Sie auf das Mitbringen folgender Gegenstände:

• Tasche oder Rucksack über DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)
• Sperrige Gegenstände jeglicher Art (Koffer, Körbe, Helme, Kinderwagen, Stockschirme, etc.)
• Getränke, Speisen und Snacks
• Technische Geräte (Notebooks, Tablets, Kameras, Audio- und Videorekorder, GoPros, Selfie-Sticks, große Powerbanks, etc.)

Quelle: Tempodrom

Nach dem Live ist Live on Tape!

Wer es nicht in die heiligen Hallen des Berliner Tempodroms schaffen sollte, muss aber nicht traurig aus der Wäsche schauen: Den erwartet am 11. Oktober die TV-Ausstrahlung des Mega-Events auf TELE 5!

Das muss man zum Event wissen

SchleFaZ 100 im Tempodrom Berlin! Das Fest der Feste steht vor der Tür und wir haben natürlich für euch alle wichtigen Infos zum Scheißfilmfestival der Megalative parat. Gibt es den Cocktail vor Ort? Was darf man mitbringen? Wann geht es los? Wie komme ich dahin? Alle Infos findet ihr hier!

Wann?

28.September, Berlin, Tempodrom!

Einlass und Ablauf!

Ab 15:30 Uhr ist Einlass! Los geht die wilde Party mit SchleFaZ und TELE5 dann um 17:00 Uhr. 19.30 Uhr ist dann der Beginn der TV-Aufzeichnung SchleFaZ 100. Läuft! Kurzer Hinweis! Das Event ist groß, mächtig und alle arbeiten Hand in Hand vor Ort. Olli und Päter können leider keine Selfie- und Autogrammstunde bei Schlefaz 100 machen. Dafür gibt es aber eine Selfie-Station mit Olli und Päterle als Pappkameraden in Lebensgröße. Läuft. Also very importante deluxe für euch: Ein- und Auslass während Schlefaz 100 Aufzeichnung nur während der Filmblöcke! Wir machen sonst die Kameraleute wahnsinnig. Ab 22:30 Uhr steigt dann zum großen Finale die AferShow-Party. Es wird ein Fest!

Unsere Acts vor Ort live on Stage

Mit dabei sind Music-Acts wie Bela B, Christian Steiffen, Suchtpotenzial und Fünf Sterne deluxe. Mehr geht einfach nicht, oder?! Es wird ein kosmisches Ereignis. Auch live dabei: Der „Gott of Schlager“ Christian Steiffen. Mit den Songs aus dem gleichnamigen neuen Top 20 Chart-Album und Klassikern wie „Sexualverkehr“ wird er das Tempodrom in ein Bernsteinzimmer der Liebe verwandeln. Steiffen hat SchleFaZ bereits mehrfach u.a. mit „die dicksten Eier der Welt“ musikalisch supportet.

Gibt es den Cocktail?

Natürlich haben wir den Cocktail vor Ort im Tempodrom. Da müsst ihr euch gar keine Sorgen machen. Anders wäre dieses Scheißfilmfestival der Superlative auch nicht zu ertragen. Wir werden täglich danach gefragt und es ist wahr: ES GIBT DEN VERDAMMTEN COCKTAIL NATÜRLICH VOR ORT ZU SAUFEN! Bitte gute Leberwerte mitbringen. Das Pro-Level sind natürlich Cola und Apfelsaft. Damit einen SchleFaZ zu ertragen ist eindeutig heldenhaft. Der Rest darf sich gern an der Bar melden.

Aufgepasst! Berlin-Marathon 2019

Mit dem Auto anzureisen ist an diesem Wochenende nicht gerade einfach in der Hauptstadt, da der Berlin-Marathon 2019 schon Samstag startet. Es kann daher nicht einfach sein mit dem alten Kia Picanto und 18 verkleideten SchleFaZianern auf der Rückbank den korrekten Weg zum Tempodrom zu finden. Nutzt am besten ganz oldschool die öffentlichen Verkehrsmittel. Greta dankt es euch ebenfalls! Vor allem sehen dann auch die Berliner die Kostüme und ihr sorgt für Aufsehen in der Bahn. Besser als jede Therapiestunde beim Fachmann.

Was darf man mitbringen?

Verkleidungen sind natürlich vollkommen in Ordnung und auch gern gesehen. Beschränkt euch aber bitte beim Gepäck. Wir halten uns da ganz klar an die Bestimmungen vom Tempodrom. Hier die wichtigen Facts zur Einlasskontrolle. Safety first! Wichtig! Gegenstände, die nicht mit reingenommen werden können, können gegen eine geringe Gebühr vor dem Tempodrom abgegeben werden.

Bitte beschränken Sie sich beim Besuch des Tempodrom auf die Mitnahme folgender Gegenstände:

• Tasche oder Rucksack bis max. DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)

Bitte verzichten Sie auf das Mitbringen folgender Gegenstände:

• Tasche oder Rucksack über DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)
• Sperrige Gegenstände jeglicher Art (Koffer, Körbe, Helme, Kinderwagen, Stockschirme, etc.)
• Getränke, Speisen und Snacks
• Technische Geräte (Notebooks, Tablets, Kameras, Audio- und Videorekorder, GoPros, Selfie-Sticks, große Powerbanks, etc.)

Quelle: Tempodrom

Nach dem Live ist Live on Tape!

Wer es nicht in die heiligen Hallen des Berliner Tempodroms schaffen sollte, muss aber nicht traurig aus der Wäsche schauen: Den erwartet am 11. Oktober die TV-Ausstrahlung des Mega-Events auf TELE 5!

… Drei Engel auf der Todesinsel!

Oliver Kalkofe und Peter Rütten schleudern ihren Fans für das SchleFaZ-Jubiläum eine echte Scheißfilm-Blendgranate höchsten Kalibers um die Ohren und auf die Augen – vor allem aber direkt ins Trashfilmherz! So unglaublich und so wahr!

Das Jubiläumsfestival

Der Countdown läuft bereits auf Hochtouren für SchleFaZ 100 Live – Das Jubiläumsfestival! Sechs Stunden Liveshow, hochkarätige Music-Acts, 2.500 begeisterte Zuschauer und SchleFaZ-Fans; Zur hundertsten Sendung von „SchleFaZ – Die schlechtesten Filme aller Zeiten“ zelebrieren sie alle gemeinsam das größte Festival in der Geschichte einer Kultmarke und das alles in einer legendären Location, nämlich im Berliner Tempodrom!

Der Jubi-Streifen

Und endlich dürfen wir also das streng gehütete Geheimnis lüften, welches monströse Murksmovie-Meisterwerk die Fans bei diesem einmaligen Spektakel erwarten dürfen, denn auch bei der Filmauswahl haben Rütten und Kalkofe sich ein echtes Filetstück de luxe von der Trashfilm-Schlachtplatte ausgesucht: Drei Engel auf der Todesinsel!

Jim Wynorskis B-Movie-Rakete

Käsige Special-Effects, ein Gorilla, viele Ninjas, ein paar Zombies, Laserkanonen, Okkultismus, eine satanische Sekte und drei schlagkräftige Frauen mit enormer Oberweite – das alles und noch viel mehr bieten die Drei Engel auf der Todesinsel – das B-Movie-Debüt von Regisseur Jim Wynorski aus dem Jahr 1984. Wir dürfen also ein echtes Trashfilm-Tivoli erwarten, denn dieser Film vereint wahrlich alles, was einen SchleFaZianer glücklich stimmt.  

Last Minute Tickets!

Am 28. September feiert SchleFaZ – Die schlechtesten Filme aller Zeiten diese hundertste Folge mit einer grandiosen live-on-tape-Aufzeichnung. Mit dabei sind Music-Acts wie Bela B, Christian Steiffen, Suchtpotenzial und Fünf Sterne deluxe. Das Festival ist eigentlich bereits restlos ausverkauft – doch für eine kleine Horde weiterer SchleFaZ-Fans haben wir noch wenige Last-Minute-Restkarten aus dem Hut gezaubert, schnell sein lohnt sich also >>> Tickets!

Nach dem Live ist Live on Tape!

Wer es nicht in die heiligen Hallen des Berliner Tempodroms schaffen sollte, muss aber nicht traurig aus der Wäsche schauen: Den erwartet am 11. Oktober die TV-Ausstrahlung des Mega-Events auf TELE 5!

… Drei Engel auf der Todesinsel!

Oliver Kalkofe und Peter Rütten schleudern ihren Fans für das SchleFaZ-Jubiläum eine echte Scheißfilm-Blendgranate höchsten Kalibers um die Ohren und auf die Augen – vor allem aber direkt ins Trashfilmherz! So unglaublich und so wahr!

Das Jubiläumsfestival

Der Countdown läuft bereits auf Hochtouren für SchleFaZ 100 Live – Das Jubiläumsfestival! Sechs Stunden Liveshow, hochkarätige Music-Acts, 2.500 begeisterte Zuschauer und SchleFaZ-Fans; Zur hundertsten Sendung von „SchleFaZ – Die schlechtesten Filme aller Zeiten“ zelebrieren sie alle gemeinsam das größte Festival in der Geschichte einer Kultmarke und das alles in einer legendären Location, nämlich im Berliner Tempodrom!

Der Jubi-Streifen

Und endlich dürfen wir also das streng gehütete Geheimnis lüften, welches monströse Murksmovie-Meisterwerk die Fans bei diesem einmaligen Spektakel erwarten dürfen, denn auch bei der Filmauswahl haben Rütten und Kalkofe sich ein echtes Filetstück de luxe von der Trashfilm-Schlachtplatte ausgesucht: Drei Engel auf der Todesinsel!

Jim Wynorskis B-Movie-Rakete

Käsige Special-Effects, ein Gorilla, viele Ninjas, ein paar Zombies, Laserkanonen, Okkultismus, eine satanische Sekte und drei schlagkräftige Frauen mit enormer Oberweite – das alles und noch viel mehr bieten die Drei Engel auf der Todesinsel – das B-Movie-Debüt von Regisseur Jim Wynorski aus dem Jahr 1984. Wir dürfen also ein echtes Trashfilm-Tivoli erwarten, denn dieser Film vereint wahrlich alles, was einen SchleFaZianer glücklich stimmt.  

Last Minute Tickets!

Am 28. September feiert SchleFaZ – Die schlechtesten Filme aller Zeiten diese hundertste Folge mit einer grandiosen live-on-tape-Aufzeichnung. Mit dabei sind Music-Acts wie Bela B, Christian Steiffen, Suchtpotenzial und Fünf Sterne deluxe. Das Festival ist eigentlich bereits restlos ausverkauft – doch für eine kleine Horde weiterer SchleFaZ-Fans haben wir noch wenige Last-Minute-Restkarten aus dem Hut gezaubert, schnell sein lohnt sich also >>> Tickets!

Nach dem Live ist Live on Tape!

Wer es nicht in die heiligen Hallen des Berliner Tempodroms schaffen sollte, muss aber nicht traurig aus der Wäsche schauen: Den erwartet am 11. Oktober die TV-Ausstrahlung des Mega-Events auf TELE 5!

Was für ein Pech für alle Fans, die es nicht mehr geschafft haben! Über vier Monate vor dem Event ist das Spektakel der Extraklasse bereits ausverkauft!

2.500 Zuschauer feiern Schundfilm bei Mega-SchleFaZ-Sause am 28.09. im Berliner Tempodrom!

Die SchleFaZianer, die schnell genug waren, haben das Glück, die Live-Performance-Premiere unserer beiden Scheißfilm-Könige Oliver Kalkofe und Peter Rütten zu sehen. Zusätzlich kommen sie noch in den Genuss grandioser Live-Acts wie die legendären Hip-Hop-Künstler „Fünf Sterne Deluxe“, „Die Ärzte“-Drummer und „Sharknado“-Song-Interpret Bela B, den „Gott of Schlager“ Christian Steiffen oder das Duo „Suchtpotenzial“.

Kleiner Trost: Wer keine Karten mehr für das größte SchleFaZ-Event aller Zeiten in Berlin ergattern konnte, um den vielleicht schlechtesten Film aller Zeiten live und in Farbe zu feiern, hat noch die Möglichkeit, diesen als 100. SchleFaZ-Folge am 11. Oktober im TV auf TELE 5 zu sehen. Und:

Das nächste SchleFaZ-Event kommt bestimmt!

Wer darauf nicht warten will, schaltet am kommenden Freitag, 17. Mai, um 22:00 Uhr auf TELE 5, um mit „SchleFaZ: Der Mann mit den zwei Köpfen“ den Abschluss der Frühlingsstaffel zu feiern.

Wie sehen Schlechtfilm-Fans eigentlich aus? Im Video gibt es Impressionen vom „Captain America“ SchleFaZ – Event im April in Hamburg.

Alle Infos zum SchleFaZ 100-Event unter SchleFaZ 100

Was für ein Pech für alle Fans, die es nicht mehr geschafft haben! Über vier Monate vor dem Event ist das Spektakel der Extraklasse bereits ausverkauft!

2.500 Zuschauer feiern Schundfilm bei Mega-SchleFaZ-Sause am 28.09. im Berliner Tempodrom!

Die SchleFaZianer, die schnell genug waren, haben das Glück, die Live-Performance-Premiere unserer beiden Scheißfilm-Könige Oliver Kalkofe und Peter Rütten zu sehen. Zusätzlich kommen sie noch in den Genuss grandioser Live-Acts wie die legendären Hip-Hop-Künstler „Fünf Sterne Deluxe“, „Die Ärzte“-Drummer und „Sharknado“-Song-Interpret Bela B, den „Gott of Schlager“ Christian Steiffen oder das Duo „Suchtpotenzial“.

Kleiner Trost: Wer keine Karten mehr für das größte SchleFaZ-Event aller Zeiten in Berlin ergattern konnte, um den vielleicht schlechtesten Film aller Zeiten live und in Farbe zu feiern, hat noch die Möglichkeit, diesen als 100. SchleFaZ-Folge am 11. Oktober im TV auf TELE 5 zu sehen. Und:

Das nächste SchleFaZ-Event kommt bestimmt!

Wer darauf nicht warten will, schaltet am kommenden Freitag, 17. Mai, um 22:00 Uhr auf TELE 5, um mit „SchleFaZ: Der Mann mit den zwei Köpfen“ den Abschluss der Frühlingsstaffel zu feiern.

Wie sehen Schlechtfilm-Fans eigentlich aus? Im Video gibt es Impressionen vom „Captain America“ SchleFaZ – Event im April in Hamburg.

Alle Infos zum SchleFaZ 100-Event unter SchleFaZ 100