Kategorie: Aktuell

Das SchleFaZ-Camp für echte SchleFaZianer geht in die nächste Runde! Wir suchen 8 Teilnehmer für eine kleine Marktforschung rund um SchleFaZ.

Du kannst mitentscheiden, wie SchleFaZ 2020 aussehen soll!

Gesucht werden insgesamt acht mutige Trashfilmfans, die auch schon ein Ticket für die Weltpremiere von SchleFaZ: The Bees – Operation Todesstachel in Düsseldorf besitzen. Direkt vor der Preview in Düsseldorf wird das SchleFaZ-Camp stattfinden. Wichtig! Du musst natürlich ein echter SchleFaZ-Fan sein. Das Camp wird am Montag, den 25. November von 15.30 Uhr – 18.00 Uhr in einer Location nahe des CineStar in Düsseldorf stattfinden. Für gekühlte Getränke, Snacks und gute Simmung ist selbstverständlich gesorgt. Fülle einfach kurz den schlechtesten Fragebogen aller Zeiten nach bestem Wissen und Gewissen aus. Das tut nicht weh und dauert nur wenige Minuten, versprochen! Großes SchleFaZ – Ehrenwort! 

Jetzt und hier SchleFaZ-Fragebogen ausfüllen!

Das SchleFaZ-Camp für echte SchleFaZianer geht in die nächste Runde! Wir suchen 8 Teilnehmer für eine kleine Marktforschung rund um SchleFaZ.

Du kannst mitentscheiden, wie SchleFaZ 2020 aussehen soll!

Gesucht werden insgesamt acht mutige Trashfilmfans, die auch schon ein Ticket für die Weltpremiere von SchleFaZ: The Bees – Operation Todesstachel in Düsseldorf besitzen. Direkt vor der Preview in Düsseldorf wird das SchleFaZ-Camp stattfinden. Wichtig! Du musst natürlich ein echter SchleFaZ-Fan sein. Das Camp wird am Montag, den 25. November von 15.30 Uhr – 18.00 Uhr in einer Location nahe des CineStar in Düsseldorf stattfinden. Für gekühlte Getränke, Snacks und gute Simmung ist selbstverständlich gesorgt. Fülle einfach kurz den schlechtesten Fragebogen aller Zeiten nach bestem Wissen und Gewissen aus. Das tut nicht weh und dauert nur wenige Minuten, versprochen! Großes SchleFaZ – Ehrenwort! 

Jetzt und hier SchleFaZ-Fragebogen ausfüllen!

Hallo, Willkommen und „summ, summ, summ“ zur SchleFaZ-Weltpremiere und unserem honigsüß-blumig-bis-bienenstichig-blütenreinen B-Movie-Katastrophen-Knüller The Bees aka Operation Todesstachel! Der weihnachtlich-mörderischer Auftakt unserer Adventsstaffel 2019.

Erlebt die exklusive Preview in Anwesenheit von Oliver Kalkofe und Peter Rütten, nur wenige Tage vor der TV-Austrahlung bei TELE 5, im CineStar Düsseldorf am Montag, dem 25. November um 19:30 Uhr.

Tickets gibt es  bei Eventim !

Hallo, Willkommen und „summ, summ, summ“ zur SchleFaZ-Weltpremiere und unserem honigsüß-blumig-bis-bienenstichig-blütenreinen B-Movie-Katastrophen-Knüller The Bees aka Operation Todesstachel! Der weihnachtlich-mörderischer Auftakt unserer Adventsstaffel 2019.

Erlebt die exklusive Preview in Anwesenheit von Oliver Kalkofe und Peter Rütten, nur wenige Tage vor der TV-Austrahlung bei TELE 5, im CineStar Düsseldorf am Montag, dem 25. November um 19:30 Uhr.

Tickets gibt es  bei Eventim !

„Ein spannendes Science-Fiction Spektakel, das unter die Haut geht!“ oder auf gut SchleFaZ: „Hirn aus, Film ab!“

Zwei außerirdische Monster landen mit ihrem Raumschiff auf unserem Planeten. Aliens von groteskem Aussehen, ohne Gefühle und mit übermenschlichen Kräften ausgestattet. Mit ihren unfehlbaren Laserwaffen sind sie eine tödliche Gefahr. Sie besitzen die Macht, Menschen auf geheimnisvolle Weise langsam zu verändern und in grausige Schreckensgebilde zu verwandeln.

Dem fällt auch Billy zum Opfer, der bei einem Trip durch die Wüste eine der mysteriösen Laserwaffen findet. Er schafft es, sie zu aktivieren, und nach und nach beginnt die Waffe, die Kontrolle über ihn zu übernehmen …

Erlebt einen der ersten Filme von B-Film-Ikone Charles Band auf Blu-ray, in der Original-Fassung sowie der SchleFaZ-Version!

Ab sofort im SchleFaZ – Shop erhältlich! 

„Ein spannendes Science-Fiction Spektakel, das unter die Haut geht!“ oder auf gut SchleFaZ: „Hirn aus, Film ab!“

Zwei außerirdische Monster landen mit ihrem Raumschiff auf unserem Planeten. Aliens von groteskem Aussehen, ohne Gefühle und mit übermenschlichen Kräften ausgestattet. Mit ihren unfehlbaren Laserwaffen sind sie eine tödliche Gefahr. Sie besitzen die Macht, Menschen auf geheimnisvolle Weise langsam zu verändern und in grausige Schreckensgebilde zu verwandeln.

Dem fällt auch Billy zum Opfer, der bei einem Trip durch die Wüste eine der mysteriösen Laserwaffen findet. Er schafft es, sie zu aktivieren, und nach und nach beginnt die Waffe, die Kontrolle über ihn zu übernehmen …

Erlebt einen der ersten Filme von B-Film-Ikone Charles Band auf Blu-ray, in der Original-Fassung sowie der SchleFaZ-Version!

Ab sofort im SchleFaZ – Shop erhältlich! 

SchleFaZ hat auch in diesem Sommer wieder hohe Wellen bei twitter und Co. geschlagen. Unser Social Buzz war gigantisch! Laut kress.de sind wir nun auf einem ehrenwerten, fünften Platz beim TV-Buzz in Deutschland.

Social TV-Buzz mit SchleFaZ

Das macht uns nebenbei ein wenig Angst, denn wir dürfen ja auf keinen Fall Mainstream werden. Am Ende landen wir noch mit Gerüchten rund um Päter und Olli bei „Bild der Frau“, oder werden gar noch in den Fernsehgarten eingeladen. Möge die Macht der Kackfilmdrehbücher hier mit uns sein. Wir freuen uns an dieser Stelle auf jeden Fall über unsere Platzierung.

Das ist EUER Verdienst, liebe SchleFaZianer!

Ihr twittert euch jedes Mal bis nach Mitternacht die Seele aus den Händen. Das ist gigantisch, fantastisch und auch ein wenig unheimlich. Wir sind ja immerhin SchleFaZ. Vielleicht müssen wir mit unserer schlechtestn Social-Media-Strategie aller Zeiten (SchleSMSaZ) im nächsten Jahr zu StudiVZ wechseln? Oder wir twittern live bei eBay-Kleinanzeigen mit jedem einzelnen Nutzer? Google Plus soll ja ebenfalls hotter Shit in Sachen #Social sein. Wir werden uns jetzt edenfalls in unseren Keller begeben und eifrig nachdenken. Der rasende SchleFaZ-Redakteur Olli Mohme plant bereits den Kauf von Tumblr während ich, sein Kollege und Autor dieses Artikels Rob Vegas, MySpace präferiere: Da bin ich neben ICQ am liebsten unterwegs.

Wir werden euch wieder überraschen!

via kress.de

SchleFaZ hat auch in diesem Sommer wieder hohe Wellen bei twitter und Co. geschlagen. Unser Social Buzz war gigantisch! Laut kress.de sind wir nun auf einem ehrenwerten, fünften Platz beim TV-Buzz in Deutschland.

Social TV-Buzz mit SchleFaZ

Das macht uns nebenbei ein wenig Angst, denn wir dürfen ja auf keinen Fall Mainstream werden. Am Ende landen wir noch mit Gerüchten rund um Päter und Olli bei „Bild der Frau“, oder werden gar noch in den Fernsehgarten eingeladen. Möge die Macht der Kackfilmdrehbücher hier mit uns sein. Wir freuen uns an dieser Stelle auf jeden Fall über unsere Platzierung.

Das ist EUER Verdienst, liebe SchleFaZianer!

Ihr twittert euch jedes Mal bis nach Mitternacht die Seele aus den Händen. Das ist gigantisch, fantastisch und auch ein wenig unheimlich. Wir sind ja immerhin SchleFaZ. Vielleicht müssen wir mit unserer schlechtestn Social-Media-Strategie aller Zeiten (SchleSMSaZ) im nächsten Jahr zu StudiVZ wechseln? Oder wir twittern live bei eBay-Kleinanzeigen mit jedem einzelnen Nutzer? Google Plus soll ja ebenfalls hotter Shit in Sachen #Social sein. Wir werden uns jetzt edenfalls in unseren Keller begeben und eifrig nachdenken. Der rasende SchleFaZ-Redakteur Olli Mohme plant bereits den Kauf von Tumblr während ich, sein Kollege und Autor dieses Artikels Rob Vegas, MySpace präferiere: Da bin ich neben ICQ am liebsten unterwegs.

Wir werden euch wieder überraschen!

via kress.de

Willkommen zu 100. SchleFaZ! Mit dem gigantomanisch-grandios vergeigte Gaga-Gurkenstreifen: THE LOST EMPIRE aka DREI ENGEL AUF DER TODESINSEL!

Ein knallhart-krasser Kultfilm-Klassiker des kunstvoll verkackten Killerbarbie-Kinos aus dem George Orwell-Jahr 1984, als man Big Brother noch lediglich für ein unmenschlich-übermächtiges Überwachungssystem einer futuristischen Unterdrückungs-Diktatur hielt.

Alle Infos, die wir zu diesem SchleFaZ  haben, hier: SchleFaZ: Drei Engel auf der Todesinsel

Willkommen zu 100. SchleFaZ! Mit dem gigantomanisch-grandios vergeigte Gaga-Gurkenstreifen: THE LOST EMPIRE aka DREI ENGEL AUF DER TODESINSEL!

Ein knallhart-krasser Kultfilm-Klassiker des kunstvoll verkackten Killerbarbie-Kinos aus dem George Orwell-Jahr 1984, als man Big Brother noch lediglich für ein unmenschlich-übermächtiges Überwachungssystem einer futuristischen Unterdrückungs-Diktatur hielt.

Alle Infos, die wir zu diesem SchleFaZ  haben, hier: SchleFaZ: Drei Engel auf der Todesinsel

Die Reportage: Hinter den Kulissen von Beschissen (5)

Und hier noch der „Sundowner“ nach der TV-Ausstrahlung von SchleFaZ 100: Drei Engel auf der Todesinsel  auf  Tele5: Die große Jubiläumsreportage rund um das große „SchleFaZ 100“– Event in Berlin.   

Hinter den Kulissen von Beschissen (5)
SchleFaZ 100 – Das Jubiläunsfestival
TELE 5 | Sa. 12.10.01:00 – 01:45

Die Reportage: Hinter den Kulissen von Beschissen (5)

Und hier noch der „Sundowner“ nach der TV-Ausstrahlung von SchleFaZ 100: Drei Engel auf der Todesinsel  auf  Tele5: Die große Jubiläumsreportage rund um das große „SchleFaZ 100“– Event in Berlin.   

Hinter den Kulissen von Beschissen (5)
SchleFaZ 100 – Das Jubiläunsfestival
TELE 5 | Sa. 12.10.01:00 – 01:45

1 2