Kategorie: Aktuell

Einfach mal mit den Schauspiel-Legenden Peter Cushing und Doug McClure auf den Mittelpunkt der Erde zurasen und so der Realität entfliehen? Warum nicht – wenn dort auch noch jede Menge schöner Frauen, abstruser Abenteuer und wunderbar dämliche Kautschuk-Kreaturen auf einen warten! „SchleFaZ: Der sechste Kontinent“ bietet diese Erlebnisreise an. Es betreuen Sie bei diesem Schundfilmtrip der Extraklasse: Oliver Kalkofe und Peter Rütten.

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchleFaZ:Der sechste Kontinent

Einfach mal mit den Schauspiel-Legenden Peter Cushing und Doug McClure auf den Mittelpunkt der Erde zurasen und so der Realität entfliehen? Warum nicht – wenn dort auch noch jede Menge schöner Frauen, abstruser Abenteuer und wunderbar dämliche Kautschuk-Kreaturen auf einen warten! „SchleFaZ: Der sechste Kontinent“ bietet diese Erlebnisreise an. Es betreuen Sie bei diesem Schundfilmtrip der Extraklasse: Oliver Kalkofe und Peter Rütten.

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchleFaZ:Der sechste Kontinent

Deadly Prey – Tödliche Beute ! Das ist kein Anti-Kriegsfilm, sondern ein ausgewachsener „Anti“-Antikriegsfilm.Killer-Söldner, ein fieser Colonel, ein gejagter Vietnam-Veteran. Kennen wir doch! Klingt nach Stirnband und öligem Muskelspiel, das hier billigst abgekupfert wird. Wenn der „Rambo“-Wannabe auch noch von Ex-Playgirl-Model Ted Prior gespielt wird, sind wir gleich auf dem Niveau vom Dschungelcamp, denn der soll echte Würmer im Film gegessen haben. Fette Beute für SchleFaZ!

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchlefaZ: Deadly Prey – Tödliche Beute

Deadly Prey – Tödliche Beute ! Das ist kein Anti-Kriegsfilm, sondern ein ausgewachsener „Anti“-Antikriegsfilm.Killer-Söldner, ein fieser Colonel, ein gejagter Vietnam-Veteran. Kennen wir doch! Klingt nach Stirnband und öligem Muskelspiel, das hier billigst abgekupfert wird. Wenn der „Rambo“-Wannabe auch noch von Ex-Playgirl-Model Ted Prior gespielt wird, sind wir gleich auf dem Niveau vom Dschungelcamp, denn der soll echte Würmer im Film gegessen haben. Fette Beute für SchleFaZ!

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchlefaZ: Deadly Prey – Tödliche Beute

Auf drei…Messerstecherei!

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchleFaZ: Deadly Prey – Tödliche Beute

Auf drei…Messerstecherei!

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchleFaZ: Deadly Prey – Tödliche Beute

Happy Birthday Thomas Gottschalk! Saftige 70 Jahre mit Versprechern und Mandelsplitter.

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchleFaZ: Trabbi goes to Hollywood

Happy Birthday Thomas Gottschalk! Saftige 70 Jahre mit Versprechern und Mandelsplitter.

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchleFaZ: Trabbi goes to Hollywood

Info an die vereinigten Sektionen von SchleFaZien: Thomas Gottschalk wird nur einmal siebzig, darum muß Trabbi goes to Hollywood vom Volk der SchleFaZianer auch direkt am Bildschirm angesehen werden, denn es wird kein Online-Catch-up geben! Gebt diese Info gern an Verwandte, Bekannte und Mike Krüger weiter:

Wichtig: Kein Online-Catch-up!

Also: Am Freitag um 21:55 Uhr dürfen keine anderen Dates mehr angenommen werden, da sind Päter und Olli fest eingeplant. Wir haben euch gewarnt, bitte später nicht heulen.

Alle Infos zum Streifen haben wir hier für euch parat: SchleFaZ: Trabbi goes to Hollywood

Info an die vereinigten Sektionen von SchleFaZien: Thomas Gottschalk wird nur einmal siebzig, darum muß Trabbi goes to Hollywood vom Volk der SchleFaZianer auch direkt am Bildschirm angesehen werden, denn es wird kein Online-Catch-up geben! Gebt diese Info gern an Verwandte, Bekannte und Mike Krüger weiter:

Wichtig: Kein Online-Catch-up!

Also: Am Freitag um 21:55 Uhr dürfen keine anderen Dates mehr angenommen werden, da sind Päter und Olli fest eingeplant. Wir haben euch gewarnt, bitte später nicht heulen.

Alle Infos zum Streifen haben wir hier für euch parat: SchleFaZ: Trabbi goes to Hollywood

Keine Kulissen, keine Handlung, kein Budget – Das muss die SchleFaZ-Perle Ator – Herr des Feuers sein. Eilig gedreht, geschnitten und veröffentlicht, um im erfolgreichen Fahrwasser von Conan, der Barbar (1982, mit Arnold Schwarzenegger) mitzusegeln. Der italienischen Trashfilm-Trilogie von 1982 um den Krieger Ator wird völlige Inkompetenz aller Film-Beteiligten attestiert.

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchleFaZ: Ator-Herr des Feuers

Keine Kulissen, keine Handlung, kein Budget – Das muss die SchleFaZ-Perle Ator – Herr des Feuers sein. Eilig gedreht, geschnitten und veröffentlicht, um im erfolgreichen Fahrwasser von Conan, der Barbar (1982, mit Arnold Schwarzenegger) mitzusegeln. Der italienischen Trashfilm-Trilogie von 1982 um den Krieger Ator wird völlige Inkompetenz aller Film-Beteiligten attestiert.

Alle Infos – inklusive Cocktailrezept – zu diesem SchleFaZ hier: SchleFaZ: Ator-Herr des Feuers

1 2 3