Kategorie: Backstage

Eine Reise zum Mond (1908)

Von  |  14. April 2019 |  Backstage

Schlechte Special Effects haben durchaus Tradition. Die älteren haben dazu jedoch eindeutig mehr Charme – siehe dieses Beispiel aus dem Jahr 1908. Mahlzeit:

Schlechte Special Effects haben durchaus Tradition. Die älteren haben dazu jedoch eindeutig mehr Charme – siehe dieses Beispiel aus dem Jahr 1908. Mahlzeit:

Von  |  29. März 2019 |  Backstage

Glückwunsch, Trinity!

Von  |  29. März 2019 |  Backstage

Einer von den vier Haudegen hier wird heute Achtzig. Drei von ihnen kloppen sich schon im Himmel drum, wer sein Handtuch auf die Liege legen darf. Alle vier profitierten im Laufe ihrer Karrieren von den flotten Sprüchen des Synchrongotts Rainer Brandt, und nur einer der Recken arbeitet(e) unter eigenem Namen. Wer von ihnen hat heute Geburtstag? Mario Girotti, Carlo Pedersoli, Roger Moore oder Bernard Schwartz? Eine Collage aus dem SchleFaZ Musik, Musik – da wackelt die Penne, in dem keiner der vier mitspielen musste. 😎

Lösung: Wir gratulieren natürlich Terence Hill! Werft die Friedensgabel ins Gemüse, seid so freundlich! Und jetzt hinsetzen und niesen, Natur genießen!

Einer von den vier Haudegen hier wird heute Achtzig. Drei von ihnen kloppen sich schon im Himmel drum, wer sein Handtuch auf die Liege legen darf. Alle vier profitierten im Laufe ihrer Karrieren von den flotten Sprüchen des Synchrongotts Rainer Brandt, und nur einer der Recken arbeitet(e) unter eigenem Namen. Wer von ihnen hat heute Geburtstag? Mario Girotti, Carlo Pedersoli, Roger Moore oder Bernard Schwartz? Eine Collage aus dem SchleFaZ Musik, Musik – da wackelt die Penne, in dem keiner der vier mitspielen musste. 😎

Lösung: Wir gratulieren natürlich Terence Hill! Werft die Friedensgabel ins Gemüse, seid so freundlich! Und jetzt hinsetzen und niesen, Natur genießen!

Das Berliner Studio Neukölln ist im Abklingbecken! Die Frühjahsstaffel von SchleFaZ – Die schlechtesten Filme aller Zeiten ist im Kasten, Jana König has left the building! Unsere unerschrockene Meisterregisseurin des sezierten Kino-Trashs hat Oliver Kalkofe und Päter Rütten in einen verdienten Feierabend entlassen und den Tatort des dokumentiert-demontierten Dumpfbackenkinos mit dutzenden Festplatten voller hochverstrahlten Materials verlassen. Das bedeutet aber für Jana keine Atempause, denn gleich morgen geht es in die Postproduktion! schlefaz.de bleibt dran!

TELE 5 präsentiert Die Schlechtesten Filme aller Zeiten – SchleFaZ im Frühling: 26.04. Captain America (1990), 03.05. Nightbeast, 10.05. Dragon Crusaders, 17.05. Der Mann mit den zwei Köpfen.

Das Berliner Studio Neukölln ist im Abklingbecken! Die Frühjahsstaffel von SchleFaZ – Die schlechtesten Filme aller Zeiten ist im Kasten, Jana König has left the building! Unsere unerschrockene Meisterregisseurin des sezierten Kino-Trashs hat Oliver Kalkofe und Päter Rütten in einen verdienten Feierabend entlassen und den Tatort des dokumentiert-demontierten Dumpfbackenkinos mit dutzenden Festplatten voller hochverstrahlten Materials verlassen. Das bedeutet aber für Jana keine Atempause, denn gleich morgen geht es in die Postproduktion! schlefaz.de bleibt dran!

TELE 5 präsentiert Die Schlechtesten Filme aller Zeiten – SchleFaZ im Frühling: 26.04. Captain America (1990), 03.05. Nightbeast, 10.05. Dragon Crusaders, 17.05. Der Mann mit den zwei Köpfen.

Der Phantastische SchleFaZ, Opener für SchleFaZ: Die Insel der Ungeheuer ist eine Hommage an die ZDF-Filmreihe Der phantastische Film (1970-1993), deren Vorspann von Kultgrafiker Kurt Edelmann gestaltet war. Edelmann war Art Director des Beatles-Trickfilms Yellow Submarine (1967/68), er arbeitete für das wegweisende Magazin twen und gab Millionen von Tolkien-Fans die Cover der ersten deutschen Ausgabe von Der Herr der Ringe.

Hier Sekundärliteratur zum Vorspann von Der phantastische Film:

Der Phantastische SchleFaZ, Opener für SchleFaZ: Die Insel der Ungeheuer ist eine Hommage an die ZDF-Filmreihe Der phantastische Film (1970-1993), deren Vorspann von Kultgrafiker Kurt Edelmann gestaltet war. Edelmann war Art Director des Beatles-Trickfilms Yellow Submarine (1967/68), er arbeitete für das wegweisende Magazin twen und gab Millionen von Tolkien-Fans die Cover der ersten deutschen Ausgabe von Der Herr der Ringe.

Hier Sekundärliteratur zum Vorspann von Der phantastische Film:

Auf in Staffel 3 …

Von  |  1. Juni 2015 |  Backstage

… mit dem besten aus Staffel 2. Natürlich nur in diesem Trailer 😜

… mit dem besten aus Staffel 2. Natürlich nur in diesem Trailer 😜

1 4 5