JETZT
01:00
JETZT
15:19
JETZT
04:42
JETZT
07:51
JETZT
10:07
JETZT
09:22
JETZT
00:40
JETZT
00:38
JETZT
12:37

Abraham Lincoln vs. Zombies

STAFFEL 5  |  18.08.2017

Wer bei diesem Splatter-Werk an einen politischen Unterton denkt, liegt daneben. Der Streifen von den Trash-Experten „The Asylum“ versucht, auf der Erfolgswelle des Blockbusters „Abraham Lincoln Vampirjäger“ zu reiten. Dass das Budget hier nicht mal für eine ordentliche Kostümierung und ernstzunehmende Kampfszenen gereicht hat, lässt die Herzen von Oliver Kalkofe und Peter Rütten vor Freude hüpfen.

Der Cocktail

Let’s make America even greater – Lincoln Zombie-Anihilator!

Trinkspruch:

Was wissen Olli und auch Päter? Dieser Cocktail macht Euch „greater“!

Trinkspiel:

Hier und heute darf bei jedem ausgeschalteten Zombie getankt werden. Wer mal keinen Zombie im Film sieht oder sich in einen filmreißenden Rausch trinken will: einfach nach links oder rechts auf der Couch gucken. Meist sitzen da ja familiäre Restgewebe-Einheiten oder faule Kumpels rum; die zählen natürlich auch!

Rezept

Geschmack

süß-aromatisch

Zutaten
  • 3 cl Jägermeister
  • 3 cl Southern Comfort
  • 2 cl Aperol
  • 3 cl Zitronensaft
  • Red Bull
Zubereitung

Cocktailshaker mit Eiswürfeln und Jägermeister, Southern Comfort, Aperol und Zitronensaft befüllen. Kräftig shaken, ins Longdrinkglas abseihen, 3-4 Eiswürfel dazugeben und mit Red Bull auffüllen.

Dekoration

Marshmallows mit einem Survival-Messer zu lustigen Ku-Klux-Klan-Hütchen zurechtschneiden und als Topping auf der Untote erweckenden Schlotze drapieren. Wer keine imperialistisch verseuchten Ami-Süßwaren zur Hand hat, kann auch auf die urdeutsche Variante zurückgreifen, googled ein paar Reichsbürger-Videos und verziert dann den Cocktail mit zerbröselten Hanuta-Schnitten mit einem Aluhut.

Rezeptkärtchen

Die schlechtesten Tweets

https://twitter.com/AbsurdistanNow/status/898625657587904513