JETZT
1 min
JETZT
6 min
JETZT
14 min
JETZT
10 min
JETZT
9 min
JETZT
8 min
JETZT
7 min
JETZT
39 sek
JETZT
1 min

Hobgoblins

STAFFEL 5  |  28.07.2017

Bei diesem SchleFaZ stellt sich die Frage: Wer sind die größeren Partycrasher? Die Hobgoblins oder Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Einen bahnbrechenden Unterschied gibt es: Die Partymonster wurden versehentlich freigelassen, während Olli und Päter mit voller Absicht auf diesen grotesken B-Movie losgelassen wurden. Auf alle Fälle ein monstermäßiger SchleFaZ!

Der Cocktail

Hobgoblin-Hirn-Hornhaut-Heinzelmann

Trinkspruch:

Wer sich diesen Drink braut… kriegt was auf die Hornhaut!

Trinkspiel:

Um die nötige Fassung-Losigkeits-Starre zu erreichen, empfehlen wir den Griff zum Glas bei wirklich jedem Hobgoblin, der die trübe Netzhaut durch seine gruselige Erscheinung im Film-Furunkel des Schreckens blenden will…

Rezept

Geschmack

aromatisch-fruchtig

Zutaten
  • 5 cl Jägermeister
  • 3 cl Tequila blanco
  • 2 cl Brombeersirup
  • 2 cl Zitronensaft
  • 12 cl Maracujasaft
Zubereitung

Cocktailshaker mit Eiswürfeln und den Zutaten befüllen und kräftig shaken. Das ganze Gebräu ins Cocktailglas auf Eiswürfel abseihen.

Dekoration

Ganz klar: Lakritzschnecken! Den gesamten Inhalt einer Tüte Schnecken komplett abrollen und die Enden fest verknüpfen. Wahlweise als Strick zum Aufhängen zur Schlinge um den Hals legen (Menschen mit “Glas-halb-Leer”-Syndrom) oder als Lederpeitsche (hochmotivierte “halbvolle Glas”-Gestalten) zum Bekämpfen der zombiehaften Erscheinungen beim Trink- und Spielfilmverdruß mutig einsetzen.

Rezeptkärtchen

Die schlechtesten Tweets

https://twitter.com/AbsurdistanNow/status/891048436145033216